Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Service (Mo-Fr 8.00-18.00 Uhr)
07361 508-0
Online-Banking (Mo-Fr 8.00-18.00 Uhr)
07361 508-7100
Unsere BLZ & BIC
BLZ61450050
BICOASPDE6AXXX

Einfach in Kryptowährungen investieren

Im November 2008 veröffentlichte der bis heute anonyme Satoshi Nakamoto das sogenannte "Bitcoin White-Paper". Es war die Basis und der Grundstein für mittlerweile über tausend Kryptowährungen. Die Blockchain-Technologie, auf die der Bitcoin fußt, war die technologische Basis für sie. Kryptowährungen sind dabei längst keine Randerscheinung mehr, sondern haben den Weg in die Mitte der Gesellschaft gefunden. Zumindest über die Berichterstattung im Netz und in den Medien. Inzwischen investieren Unternehmen medienwirksam Teile Ihrer Barreserven in Kryptowährungen, große internationale Zahlungsdienstleister planen entsprechende Projekte und vereinzelt kann man mit Bitcoins schon bezahlen.

Mit der Börse Stuttgart Digital Exchange haben wir einen Partner gefunden, bei dem Sie einfach und bequem Kryptowährungen handeln können. Zuverlässig, transparent und mit mobiler App.

BSDEX

Powered by Börse Stuttgart. Made in Germany.

Von der langjährigen Expertise der Gruppe Börse Stuttgart im traditionellen Handel geprägt, hat die Börse Stuttgart Digital Exchange (BSDEX) einen Handelsplatz für digitale Assets geschaffen.

Die Börse Stuttgart Digital Exchange (BSDEX) übertragt die Transparenz und Liquiditätssicherung vom Wertpapier- auf den Kryptohandel.

Niedrige Kosten

Gerade bei den Kosten unterscheiden sich viele Handelsplätze. An der BSDEX bezahlen Sie ausschließlich Transaktionsentgelte. Keine versteckten Kosten. Mehr Informationen zu den Transaktionsentgelten finden Sie auf der Seite unseres Partners BSDEX.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Das multilaterale Handelssystem der BSDEX erfüllt die regulatorischen Anforderungen gemäß § 2 Abs. 12 KWG. Die mit der Erhöhung der Liquidität beauftragte EUWAX AG ist ebenfalls ein regulierter Finanzdienstleister.

Made in Germany

Von der Legitimation über den Handel bis zur Verwahrung, alle Partner der BSDEX kommen aus Deutschland. Sollten Sie Fragen haben, steht Ihnen unser Kundensupport gerne zur Verfügung.

Zuverlässig und Transparent

Von der langjährigen Expertise der Gruppe Börse Stuttgart profitiert die BSDEX: Transparenz und Liquiditätssicherung lassen sich vom Wertpapier- auf den Kryptohandel übertragen.

Ihr nächster Schritt

Interesse am Handel mit Kryptowährungen?
Jetzt mit der Börse Stuttgart Digital Exchange heute noch Bitcoin, Litecoin & Co. handeln.

Verwahrung, Liquidität und Banking

Verwahrung, Liquidität und Banking

Verwahrung

Sowohl über die BSDEX erworbene, als auch eingezahlte Kryptowährungen werden von der blocknox GmbH, einer Gesellschaft der Gruppe Börse Stuttgart, treuhänderisch verwahrt. Hierfür wurde bei der blocknox GmbH ein mehrstufiges Sicherheitskonzept implementiert.

Liquidität

Für eine hohe Handelsqualität spendet die EUWAX AG (zusammen mit anderen Marktteilnehmern) fortlaufend Liquidität. Das Unternehmen der Gruppe Börse Stuttgart agiert als Designated Liquidity Provider und stellt kontinuierlich Geld- und Briefkurse für eine konstant hohe Handelsqualität.

Banking

Euroguthaben werden kostenlos durch die deutsche Solarisbank AG verwahrt und unterliegen dem gesetzlichen Einlagensicherungsfonds bis zu 100.000 Euro pro Kunde.

Ihr nächster Schritt

Interesse am Handel mit Kryptowährungen?
Jetzt mit der Börse Stuttgart Digital Exchange heute noch Bitcoin, Litecoin & Co. handeln.

Kontoeröffnung

Schnelle und einfache Kontoeröffnung

Anmelden

Einfach: Registrieren Sie sich in wenigen Minuten auf der Website der Börse Stuttgart Digital Exchange

Identifizieren

Schnell per Videoident: Internet, Smartphone mit Kamera und Ausweis genügen

Handeln

Direkt: Wunschbetrag einzahlen und erste Order platzieren

Ihr nächster Schritt

Interesse am Handel mit Kryptowährungen?
Jetzt mit der Börse Stuttgart Digital Exchange heute noch Bitcoin, Litecoin & Co. handeln.

Gut zu wissen

Was ist Bitcoin, Litecoin & Co.?

Was ist Bitcoin (BTC)?

Bitcoin wurde im Jahr 2009 veröffentlicht und ist damit die erste und zugleich wichtigste Kryptowährung. Als Erfinder gilt ein gewisser „Satoshi Nakamoto“. Der Bitcoin besteht aus einer Geldeinheit und aus einem Zahlungssystem. Die digitale Währung (BTC) wird in einem globalen dezentralen Rechnernetz mithilfe einer speziellen Software geschöpft und verwaltet. Das globale System basiert auf einer dezentralen Datenbank, in der alle Transaktionen in Form einer Blockchain aufgezeichnet werden. Weltweite Aufmerksamkeit erlangte der Bitcoin durch seinen Wertzuwachs im Jahr 2017.

Mehr Informationen: https://bitcoin.org/de/

Was ist Litecoin (LTC)?

Litecoin (LTC) ist ein globales und dezentrales Zahlungsnetzwerk; vergleichbar mit dem Bitcoin-Netzwerk. Die wesentlichen Unterschiede zwischen Litecoin und Bitcoin liegen im Bereich der Technik. Hervorzuheben sind die Transaktionsgeschwindigkeit, das maximale Angebot der jeweiligen Coins und der verwendete Algorithmus.

Mehr Informationen: https://litecoin.org

Was ist XRP?

XRP ist ein Open-Source-Protokoll von Ripple, das auf einer öffentlichen Datenbank basiert. Das Ripple-Netzwerk unterstützt alle gängigen Währungen. Der XRP erschien 2012 und basiert im Gegensatz zum Bitcoin weder auf der Blockchain noch kann der Coin geschürft werden.

Mehr Informationen: https://ripple.com/xrp/

Was ist Ethereum (ETH)?

Ether (ETH) ist das interne Zahlungsmittel bei Transaktionsverarbeitungen für die globale Plattform Ethereum. Die Ethereum Plattform wird für Distributed Apps verwendet und ermöglicht das Anlegen, Ausführen und Verwalten von Smart Contracts.

Mehr Informationen: https://www.ethereum.org

Was ist Bitcoin Cash (BCH)?

Bitcoin Cash ist durch einen Hard Fork (Abspaltung - eine von der Community initiierte Aktualisierung des Protokolls oder Codes) im August 2017 aus der ursprünglichen Bitcoin-Blockchain entstanden. Ziel der Abspaltung war es die Blockgröße zu erhöhen und dadurch den Transaktionsdurchsatz (Anzahl der je Zeiteinheit in einem Rechner verarbeiteten Transaktionen) signifikant zu reduzieren.

Mehr Informationen: https://www.bitcoincash.org/de/

Was ist Chainlink (LINK)?

LINK ist die Kryptowährung des dezentralen Netzwerkes Chainlink. Chainlink verifiziert externe Daten für Smart Contracts auf der Ethereum Blockchain und stellt diese zur Verfügung (sog. Oracle Network). Hierdurch können Smart Contracts beispielsweise auf Ressourcen wie Datenfeeds, Web-APIs oder auch Wetterdaten zugreifen. Teilnehmer des Chainlink-Netzwerks werden in der Kryptowährung LINK (ERC677 Token) vergütet, wenn sie Chainlink Nodes betreiben und Datenanfragen erfüllen.

Mehr Informationen: https://chain.link/

Was ist Uniswap (UNI)?

UNI ist die native Kryptowährung des dezentralen Handelsprotokolls Uniswap. Uniswap ist auf der Ethereum Blockchain verankert und dient dem Austausch von ERC20-Token. UNI selbst ist als ERC20 Token ausgestaltet und ermöglicht bei Verwendung im Uniswap Protokoll das Wahrnehmen von Governance-Rechten über die Ausgestaltung des Uniswap-Protokolls.

Mehr Informationen: https://uniswap.org/

Ihr nächster Schritt

Interesse am Handel mit Kryptowährungen?
Jetzt mit der Börse Stuttgart Digital Exchange heute noch Bitcoin, Litecoin & Co. handeln.

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i